Sie sind hier

Materialentwicklung „Die Mischung macht’s“

Unsere Material-Expertise ist die Basis für exzellente Ergebnisse beim Isolieren und Dämpfen von Schwingungen in PKW und LKW. Für jede schwingungstechnische Anforderung unserer Kunden bieten wir die richtige Mischung aus organischen und synthetischen Polymeren, die optimale Verbindung aus Metall oder Kunststoff und dämpfenden Materialien. Vor allem für den in der Schwingungstechnik unverzichtbaren Werkstoff Gummi entwickeln wir umweltgerechte Rezepturen, die höchsten thermischen Belastungen standhalten. Ob DualRubber, zwei-Komponenten-Werkstoffe aus Silikonen und Kunststoff oder MCU - wir haben die Lösung für höchste Temperaturbeständigkeit und Lebensdauer. 

Materialien


Naturkautschuk

Kautschuk ist das wichtigste Ausgangsmaterial für die Herstellung von Elastomeren.

Weiterlesen

EPDM

Vibracoustic entwickelt viele schwingungstechnische Produkte auf Basis von temperaturbeständigerem Synthesekautschuk. Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) ist ein solcher Werkstoff.

Weiterlesen

Polyurethan

Polyurethane sind Kunststoffe oder Kunstharze mit einzigartigen Materialeigenschaften.

Weiterlesen

Silikon

Unter allen Synthesekautschuken sind die Silikonkautschuke eine Ausnahme, da sie Temperaturen bis zu 145°C verkraften.

Weiterlesen

Thermoplaste

Thermoplastische Kunststoffe sind stabil, haltbar und leicht und ermöglichen so auch geringere C02-Emmissionen.

Weiterlesen

Weitere Themen


Produktentwicklung

Mit unserem Closed-Loop-Entwicklungsprozess und unserem Systemverständnis, bieten wir unseren Kunden eine schnelle und effiziente Lösung.

Weiterlesen

Qualitätsmanagement

Qualität ist Trumpf: darum hat Vibracoustic alle relevanten Geschäftsprozesse in einem Managementsystem global standardisiert.

Weiterlesen

Exzellente Produktion

Um Bauteile von hoher Qualität innerhalb möglichst kurzer Zeit herzustellen, bedarf es innovativer Produktionsverfahren.

Weiterlesen