Lkw Produkte | Kabinenlager

Kabinenfeder­kopflager

Kabinenfederkopflager werden zwischen Fahrzeugkabine und Luftfedern als Entkopplungselement eingebaut. Sie erfüllen eine Dämpfungsfunktion, sind für die Stabilität und das Handling des Fahrzeugs unerlässlich und halten hohen statischen Vorlasten stand.

Während der Fahrt entkoppeln sie auftretende Vibrationen durch ihre geringe Steifigkeit der Gummimischung und bieten so die beste Balance zwischen Komfort und sicherem Handling. Durch ihre konische Bauweise und die integrierten Axialanschläge halten sie auch hohen statischen Vorlasten stand – besonders wichtig bei längeren Standzeiten wie beim Abstellen oder Transport des Fahrzeugs.

Über Kabinenlager

Kabinenlager für Lkw-Kabinen verbinden die Kabine mit dem Stabilisator und reduzieren die vom Rahmen in die Kabine übertragenen Vibrationen. Sie halten hohen Radialbelastungen und Torsionsbewegungen stand und sorgen so für eine entspannte und komfortable Fahrt.

mehr



Nutzfahrzeugkabinen können im Gewicht stark variieren und stellen daher breite Anforderungen an Kabinenlager. Sie müssen störende Geräusche und Vibrationen dämpfen sowie Kippfunktionen bieten, um optimale Arbeitsbedingungen und Fahrkomfort für den Lkw-Fahrer zu gewährleisten.

Das Produktportfolio reicht von konventionellen Kabinenlager und Kabinenlager mit zusätzlichen Kipp- und Entkopplungsfunktionen über Komfortlager bis hin zu Kabinenfederkopflager.