Lkw Produkte | Fahrwerklager

Längslenker­buchsen

Längslenkerbuchsen werden als Verbindungzwischen Fahrgestell und Achse eingesetzt, um die Hub- und Senkfunktion von Lkw-Achsen zu ermöglichen. Sie halten hohen radialen Belastungen stand und bieten eine geringe Torsions- und Kardansteifigkeit, um Vibrationen an der Hinterachse zu reduzieren. Dies führt zu erhöhtem Fahrkomfort und einer hohen Lebensdauer.

Aufgrund der hohen radialen Belastungen beim Absenken der Achse sorgt die spezielle Gummiform in den Buchsen für eine hohe Kardan- und geringe Torsionssteifigkeit. Dies schützt vor Überlastung und gewährleistet eine hohe Lebensdauer sowie eine zuverlässige Funktion.

Die Buchsen besitzen zudem eine geringe Torsions- und Kardansteifigkeit, was eine niedrige sekundäre Federrate der Achse ermöglicht. Dadurch werden Vibrationen an der Hinterachse reduziert und der Fahrkomfort verbessert.

In extremen Belastungssituationen wie beim Notbremsen schützt eine robuste Metallkomponente die Achse vor diesen hohen Belastungen.

Über Fahrwerklager

In der Transportbranche müssen Güter und Waren auf der Straße über weite Strecken so schnell und sicher wie möglich transportiert werden, ohne dass es zu Schäden am Fahrzeug und an der Ladung kommt.

Produkte zur Reduzierung von Geräuschen, Vibrationen und Rauigkeit in Fahrwerkanwendungen von Nutzfahrzeugen müssen effektiv, langlebig und zuverlässig sein, da sie unter hohen Lasten und Beanspruchungen arbeiten. Fahrwerklager für Lkw, Sattelzüge und Auflieger kontrollieren Vibrationen und dämpfen Erschütterungen, die von der Fahrbahnoberfläche auf das Fahrgestell des Fahrzeugs übertragen werden.

mehr



Fahrwerklager von Vibracoustic sind wichtige Komponenten zum Schutz der Achse, Blattfedern und Rahmen von Nutzfahrzeugen und verbessern Handling, Fahrstabilität, Sicherheit und Komfort. Das Produktportfolio umfasst Hilfsfedern, Achsanschlagpuffer, Blattfederlager, Längslenkerbuchsen und Stabilisatorlager.